Zu sehen in

Ingrid Richter-Wendel

Ingrid Richter-Wendel wurde 1933 in Radensdorf (Spreewald) geboren und wuchs bei Berlin auf. Ihre Ausbildung erhielt sie an der Theater Hochschule in Leipzig. Seit ihrem 20. Lebensjahr steht Ingrid Richter-Wendel auf der Bühne. Sie war unter anderem am Theater in Erfurt, in Meiningen, Ulm und Köln engagiert. Seit 1970 ist sie festes Ensemblemitglied am Theater Heilbronn und war bereits in zahllosen Stücken auf den Bühnen des Berliner Platzes und auch den vorherigen Theaterspielstätten, wie zum Beispiel dem Gewerkschaftshaus, zu sehen. Am 5. Mai 2012 wurde ihr für ihre Verdienste um Baden-Württemberg eine der höchsten Auszeichnungen des Landes verliehen - die Staufermedaille.