Hannes Rittig

Hannes Rittig wurde 1971 in Berlin geboren und ist in Halle aufgewachsen. Nach dem Abitur studierte er Schauspiel an der Leipziger Theaterhochschule Hans Otto (1991 – 1995). Sein erstes Engagement führte ihn bis 1999 ans Theater Eisleben, anschließend war er bis 2003 am Theater Chemnitz und von 2003-2012 am Theater Greifswald/Stralsund. Von 2012-2017 führte er sehr erfolgreich das ›Theater im Koeppen‹ im Geburtshaus des Schriftstellers Wolfgang Koeppen in Greifswald als  Theaterbetreiber, Schauspieler, Autor und Gastronom. Seit September 2017 gehört er zum Schauspielensemble des Theaters Heilbronn.