Das Theater Heilbronn ist ein Schauspielhaus mit drei Spielstätten(Großes Haus - 700 Plätze, Komödienhaus - 315 Plätze, BOXX - 120 Plätze). Das Theater hat neben der Sparte Schauspiel noch die Sparte »Junges Theater Heilbronn« in der Spielstätte BOXX. Pro Spielzeit werden ca. 20 Schauspiel- und Musicalinszenierungen mit dem Schauspielensemble zur Premiere gebracht. Zur Ergänzung des Repertoires werden hochkarätige nationale und internationale Gastspiele im Bereich Musiktheater und Tanztheater eingeladen. Im Frühjahr findet jährlich das internationale Festival des zeitgenössischen Tanzes »TANZ!HEILBRONN« statt. Im zweijährigen Rhythmus findet das internationale Figurentheaterfestival »IMAGINALE« statt.
Es finden je Spielzeit ca. 550 Veranstaltungen und Vorstellungen statt.
Darüber hinaus kooperiert das Theater mit dem Württembergischen Kammerorchester und der Hochschule für Musik in Stuttgart für gemeinsame Musiktheaterinszenierungen. Ab 2019 ist das Theater Heilbronn gemeinsam mit der »EXPERIMENTA« Aussrichter des 1. Europäischen Festivals »science & theatre«.

– zur Zeit keine Vakanzen –