Boxx@Night Nr. 2 am 16. Dezember um 21.30 Uhr

Hannes Rittig spielt "Die Agonie und die Ekstase des Steve Jobs"/After-Show-Party mit Tobias D. Weber

In "Die Agonie und die Ekstase des Steve Jobs" geht es um den "iGod" und Gründer des Apple-Imperiums und die dunkle Seite des Konzerns. Hannes Rittig spielt den zwischen Comedy und Infotainment angesiedelten Monolog von Mike Daisey in der BOXX@Night Nr. 2 am 16.Dezember um 21.30 Uhr. In der After-Show-Party legt Tobias D. Weber auf.

Hier erfahrt ihr mehr über den Abend