Mal gucken, ob‘s passt:

Theater Heilbronn bietet Schnupper-Abos an

Drum prüfe, wer sich ewig bindet, heißt es. Das Theater Heilbronn hat jetzt für die zweite Spielzeithälfte Schnupper-Abos für das Große Haus aufgelegt. Mit denen können Sie anhand des Besuches von vier Stücken zu den günstigen Abo-Konditionen testen, ob ein Theaterabonnement nicht lohnenswert wäre. Es gibt jeweils ein Schnupper-Abo für den Dienstag, den Freitag und den Samstag. Darin enthalten sind aktuelle und die ganz neuen Inszenierungen im Großen Haus. Wer also darüber nachdenkt, eventuell im nächsten Jahr ein „richtiges“ Theater-Abo abzuschließen, der kann jetzt schon mal schnuppern. Und dann eventuell für sich feststellen: Wenn Treue Spaß macht, dann ist es Liebe und Zeit für eine „feste Beziehung“ zwischen Ihnen und Ihrem Theater. Übrigens, wenn Sie ein festes Abo abschließen, gibt’s einen Gutschein in Höhe von 10 Prozent des Abopreises für unser Theaterrestaurant Gaumenspiel obendrauf. Unser Abobüro berät Sie gern.

Schnupper-Abo Dienstag

14. März 2017 – „Orlando“, Oper von Georg Friedrich Händel
11. April 2017 – „Pera Palas“, Schauspiel von Sinan Ünel
30. Mai 2017 – „Kinder der Sonne“, Schauspiel von Maxim Gorki
18. Juli 2017 – „Was ihr wollt“, Komödie von William Shakespeare

Schnupper-Abo Freitag

31. März 2017 – „Ein Lied von Liebe und Tod (Gloomy Sunday)“, Schauspiel von John von Düffel
21. April 2017 -  „Pera Palas“, Schauspiel von Sinan Ünel
26. Mai 2017 – „Charleys Tante“, Musikalische Komödie nach Brandon Thomas
16. Juni 2017 – „Kinder der Sonne“, Schauspiel von Maxim Gorki

Schnupper-Abo Samstag

06. Mai 2017 – „Kinder der Sonne“, Schauspiel von Maxim Gorki
27. Mai 2017 – „Ein Lied von Liebe und Tod (Gloomy Sunday)“, Schauspiel von John von Düffel
17. Juni 2017 – „Charleys Tante“, Musikalische Komödie nach Brandon Thomas
08. Juli 2017 – „Pera Palas“, Schauspiel von Sinan Ünel

1. Platzgruppe: 83,50 € (erm. 46,50 €)
2. Platzgruppe: 73,00 € (erm. 40,00 €)
3. Platzgruppe: 64,00 € (erm. 35,00 €)
4. Platzgruppe: 46,50 € (erm. 30,00 €)

(ermäßige Preise gelten für Schüler, Studierende bis 27 Jahren oder mind. 80% Schwerbehinderte)

Unser Abobüro berät Sie gerne unter: 07131.56 30 04 (Mo-Fr 10-18 Uhr).