Neues Late-Night-Format am Theater

BOXX@Night Nr.1 am 28. Oktober - Theater und Party

Am 28. Oktober um 21.30 Uhr lädt das Theater Heilbronn erstmals zur BOXX@Night ein. Dahinter verbirgt sich ein neues Late-Night-Format am Samstag, bei dem sich Schauspieler in besonderen Theaterformaten von einer ganz anderen Seite präsentieren. Im Anschluss wird zur (Tanz)Party eingeladen. Den Anfang machen Tobias D. Weber and friends. Der Schauspieler hat eine Reihe von Kolleginnen und Kollegen um sich versammelt, um mit ihnen eine anarchische Geschichte aus Schweden in Szene zu setzen. Sie heißt „Loranga, Lollipop und lauter Tiger“ und stammt von Barbo Lindgren Enskog. Darin geht es um Loranga, den weltbesten Popmusik-Hörer und größten Faulenzer aller Zeiten und seinen schlauen Sohn Lollipop. Ein Muss für alle Freunde des schrägen Humors. Im Anschluss heißt es: Let‘s rock the BOXX mit DJ Jean-Sol Partre.

und hier gibt's weitere Infos zum Abend