Klopf Klopf (Uraufführung)

Theater für die Kleinsten von Bianca Sue Henne und BOXX Ensemble

Schauspiel ab 2 Jahren

Klopf klopf – ein Geräusch! Woher kommt es? Wer hat das gemacht? Ganz sicher ist es der Anfang einer Geschichte. Ohne Sprache begeben sich zwei Menschen auf eine spielerische Reise, die über ein Geräusch zum anderen führt, vom Ursprung der Klänge bis zu ihrer Komposition in Musik.
Das Theater Heilbronn zeigt zum ersten Mal Theater für ganz kleine Kinder, deren Weltwahrnehmung noch weitgehend offen und nicht vorgeprägt ist. Sie sehen und staunen, entdecken und lernen mit allen Sinnen. Dabei ist es ganz natürlich, dass sich die kleinen Entdecker selbst mit dem Erlebten in Beziehung setzen. Aus jeder Anregung entwickelt das Kind seinen Erfahrungsschatz.
Das Theater für diese Kleinsten ist sinnlich und berauschend, es führt sein Publikum sanft und regt zu eigenem Erfahren an. Erstaunlich ist die Aufmerksamkeitsspanne der Kinder, die noch kein Multitasking kennen und gerade nur das eine tun: Theater aktiv erleben.
Zum zweiten Mal inszeniert Bianca Sue Henne, Leiterin des Jungen Theaters Heilbronn, für Zuschauer ab 2 Jahren, ein besonders waches Publikum, dessen frischem Zugang zum Theater sich auch die mitgebrachten Erwachsenen nicht entziehen können.


Auch diese Inszenierungen könnten Sie interessieren: