Theater Heilbronn fährt mit "Hexenjagd" zu den Baden-Württembergischen Theatertagen

24. Landestheatertreffen findet vom 24. Mai- 2. Juni 2019 im Theater Baden-Baden statt

Das Theater Heilbronn fährt mit Uta Koschels Inszenierung von Arthur Millers Schauspiel "Hexenjagd" zu den Baden-Württembergischen Theatertagen nach Baden-Baden. Die Heilbronner Premiere ist am 4. Mai 2019 im Großen Haus. Hier gibt's weitere Infos zum Stück

Alle zwei Jahre präsentieren sich die Theater des Landes in einer hochkarätigen Leistungsschau und tauschen sich untereinander aus. Das Festival steht 2019 unter dem Motto #draußen, einem Begriff, der positive wie negative Assoziationen weckt. Denn #draußen verheißt Reiselust oder Natur. Aber #draußen befinden sich auch diejenigen, die in der Gesellschaft ausgegrenzt und angefeindet werden. Das Festival-Motto spiegelt damit die gegenwärtigen Debatten um eine offene und tolerante Gesellschaft wider – zwischen Heimat, Offenheit und Abschottung.

Alle Infos zum Festivalprogramm finden Sie https://www.theatertage-bw.de/festival#BADEN-WRTTEMBERGISCHETHEATERTAGE