Mit »Tartuffe« erobert DER Populist schlechthin die Bühne

Zum Ende der Spielzeit gibt es eine klassische Komödie von Molière im Großen Haus

»Lüge als Prinzip« lautet das Motto der zu Ende gehenden Spielzeit. Und mit einem der größten Lügner und Betrüger der Theatergeschichte setzt das Theater Heilbronn seinen komödiantischen Schlusspunkt unter die Saison 2017/2018: »Tartuffe« von Molière, dem meistgespielten Stück der französischen Klassik. Dieses lebenskluge, pralle Stück verblüfft noch heute durch seine Scharfsichtigkeit und den bösen Humor. Tartuffe ist im Grunde der  Prototyp eines Populisten, der, für viele durchschaubar, den Leuten das Blaue vom Himmel verspricht, sie auf durchsichtige Weise manipuliert und trotzdem seine Ziele erreicht.

 

hier finden Sie weitere Infos und können online die Karten erwerben