Tanz! Heilbronn 2019 vom 22.-26. Mai

11. Festival Tanz! Heilbronn steht unter dem Motto »un/angepasst«

Der Vorverkauf hat begonnen

Tanz! Heilbronn heißt es zum 11. Mal vom 22.-26. Mai 2019 am Theater Heilbronn. Wieder präsentiert das internationale Festival des zeitgenössischen Tanzes herausragende Arbeiten in allen drei Spielstätten des Theaters und im BUGA-Jahr 2019 natürlich auch auf dem Gelände der Bundesgartenschau. Mit dabei sind große internationale Compagnien, aber auch (noch) unbekanntere Künstlerinnen und Künstler. Das tanzbegeisterte Publikum darf sich auf zwei deutsche Erstaufführungen und auf ungewöhnliche Präsentationsformate freuen.

Auch die 11. Ausgabe des Festivals hat die Berliner Tanzdramaturgin Karin Kirchhoff kuratiert. Diesmal lautet das Motto des Programms »un/angepasst«. Es geht um das Verhältnis von Individuum und Gruppe. Wie verhält sich der Einzelne in der Gemeinschaft, wie nimmt das Kollektiv eine einzelne Persönlichkeit auf oder stößt sie aus? Wie viel Unangepasstheit ist möglich, wie viel Konformität nötig, um zu werden, was man ist? Die Körper-Installationen, mit denen der österreichische Choreograf Willi Dorner die Anpassung von Körpern an Architektur und Stadtraum hinterfragt, bilden einen thematischen Ausgangspunkt.

https://www.theater-heilbronn.de/festivals/tanz-heilbronn.html