Hip-Hop-Tanzworkshop mit Zenny Flex

Für Jugendliche (13-18 Jahre)

Zenny Flex lädt alle tanzbegeisterten Jugendlichen ein, sich an zwei Tagen (21. und  22. Mai) intensiv mit Hip Hop zu beschäftigen. Bei diesem Workshop werden auch andere Tanzstile wie Dancehall vermittelt und die unterschiedlichen Entstehungsgeschichten von Tanzstilen besprochen. Dancehall zum Beispiel ist eine jamaikanische Tanzstilrichtung, die 1970 aus dem Reggae entstand. Sie verbindet Elemente aus der New Yorker Hip-Hop-Kultur mit karibischem Temperament.

Nach einem Warm-up wird Zenny die verschiedenen steps aus old, middle und new school lehren und an weiteren Kombinationen arbeiten. Mit Partnern und in der Gruppe entstehen dann neue Variationen und
kurze Choreografien. Natürlich ist das Ganze verbunden mit viel Spaß und good vibes!

Alle Level, Anfänger sind willkommen!

Zenny Flex ist Tänzer, Coach und Choreograf. Er wurde in Stuttgart geboren, hat jamaikanische und ghanaische Wurzeln und sammelte seine Tanzerfahrungen in Deutschland und Großbritannien. Seine Tanzausbildung und das College zur darstellenden Kunst absolvierte er in London. Zusätzlich führte er im Jahr 2008 die Ausbildung zum Fitnesstrainer durch. Seit seinem 15. Lebensjahr unterrichtet er seine ersten Schüler im Hip-Hop-Stil. Im Laufe der Zeit spezialisierte er sich im Jazz-, Modern-, Contemporary-, Afro- und vor allem Dancehall-Stil. Er war 2016 deutscher und 2017 europäischer Hip-Hop-Meister bei United Dance Organisation (UDO). Mit seinem Charme, seiner Energie und seinem Sinn für Humor kreierte er einen fesselnden Unterrichtsstil für diverse Gruppen und alle Altersstufen. Er unterrichtet regelmäßig beim Steps Tanzstudio in Heilbronn.