Tag der offenen Tür

Vorverkaufsstart für die Spielzeit 2018/19!

TAG DER OFFENEN TÜR am 14. Juli 2018


Ab 15:00 Uhr geben wir nicht nur spektakuläre Einblicke hinter die Kulissen, sondern bieten überall im und vor dem Theater ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein. Am Abend ist noch längst nicht Schluss: Bei der HANIX-TheaterHN-Party in der BOXX wollen wir mit Ihnen bis spät in die Nacht feiern.

Kinder- und Familienprogramm auf dem Berliner Platz:

Für unsere kleinen Theaterfans bieten wir ab 15:15 Uhr ein buntes Programm auf dem Berliner Platz: Beim Kinderschminken kann man sich von unseren Maskenbild-Profis in zauberhafte Feen oder gruselige Monster verwandeln lassen oder man schlüpft in der Kinderverkleide-Ecke in lustige Kostüme. Die ganz Kleinen (2 bis 4 Jahre) können unter theaterpädagogischer Anleitung in die märchenhafte Welt der Kita-BOXX eintauchen. Interaktiven Rätselspaß für die ganze Familie bietet die Premiere des Theaterclubs 3, der mit dem TheaterEscapeSpiel in die sagenumwobene Welt der Mayas und des dunklen Mittelalters entführt. Außerdem kreieren die Jugendlichen des Theaterclubs 2 live Graffitis zu den neuen Spielzeitthemen im Jungen Theater.

Musik, Workshops, Führungen und vieles mehr

Ab 15:15 Uhr lüften die Theatergewerke beim Rundgang hinter den Kulissen Geheimnisse aus ihren Werkstätten und laden zum Entdecken und Ausprobieren ein. Nutzen Sie diese Gelegenheit und ergattern Sie gleich noch eines unserer heißbegehrten Theaterkostüme in der Montagehalle.

Reiseleiter Nils Brück wartet ab 15:30 Uhr im Bus-Shuttle an der Allee auf Sie, um Sie mit Theateranekdoten auf die Führungen durch das neue Probenzentrum einzustimmen.

Bei der Bühnenshow greifen wir 15:30 Uhr und 16:30 Uhr tief in die Trickkiste und zeigen wie Theaterzauber entsteht, während im Foyer beim Time Warp Schauspieler des Ensembles zu einer musikalischen Reise durch die letzten Spielzeiten einladen.

Abgründig wird es ab 15:30 Uhr in der Gruselführung, wo Sie zu einer literarischen Expedition in die Theaterunterwelt aufbrechen können.

Oder Sie lassen sich 16:00 Uhr und 17:00 Uhr beim Bühnenkampf-Workshop in der BOXX von den Schauspielern Anjo Czernich und Hannes Rittig professionell verprügeln. Parallel lädt Frank Lienert-Mondanelli alle Sprachliebhaber zum Workshop Chorisches Sprechen ein. Filmfans kommen beim Workshop Synchronsprechen für Film und Fernsehen auf ihre Kosten, angeleitet von den Schauspielern Judith Lilly Raab und Raik Singer.

Große Versteigerung

Um 17:30 Uhr können Sie sich bei der großen Versteigerung, moderiert von Intendant Axel Vornam und Gabriel Kemmether, Ihre persönlichen Theaterschätze sichern. Eine Übersicht über alle Objekte – vom ausgefallenen Kostüm bis zum raffinierten Gehstock – finden Sie mit Startgebot hier: Bieten Sie schon vorab mit, in dem Sie uns Ihr Gebot bis 13. Juli per Mail an versteigerung@theater-hn.de senden. Am Tag der Versteigerung werden die Höchstgebote namentlich verlesen. Wenn Ihr Gebot nicht getoppt wird, können Sie Ihre Theatertrophäe direkt mit nach Hause nehmen und haben gleichzeitig etwas Gutes getan. Der gesamte Erlös geht an die Aufbaugilde Heilbronn für Lese- und Lernprojekte für Kinder.

Hanix-TheaterHN-Party

Zum krönenden Abschluss steigt ab 18:30 Uhr in der BOXX die HANIX-TheaterHN-Party mit den DJs Brad Pitch und Sven Francisco, unterstützt werden sie von musikalischen Special Guests aus dem Ensemble.

Gastronomie

Auf dem Berliner Platz gibt es ab 14:30 Uhr einen Food-Truck, der ein vielfältiges kulinarisches Angebot für Groß und Klein bereithält. Außerdem können Sie sich ab 15:15 Uhr durch das große Kuchen-Buffet im oberen Foyer schlemmen und unterstützen dabei gleichzeitig die Aufbaugilde Heilbronn bei ihren Lese- und Lernprojekten für Kinder. Ab 18:30 Uhr öffnet die Bar im BOXX-Foyer, wo Sie sich bei Cocktails und Softdrinks erfrischen können.

Auch abseits dieser Programmpunkt gibt es allerhand zu entdecken. Lassen Sie sich überraschen. Wir freuen uns auf Sie!

Programmübersicht mit Lageplan finden Sie hier als PDF

Nächste Termine / Karten


Auch diese Inszenierungen könnten Sie interessieren: