Stefanie Köhm (Gast)

Stefanie Köhm studierte von 2007 bis 2011 Gesang, Tanz und Schauspiel an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Bereits vor ihrem Studium sammelte sie Theatererfahrung als Mitglied des Jugendclubs am Staatstheaters Wiesbaden. Im Rahmen ihres Studiums war sie als Rotkäppchen in Stephen Sondheims »Into the Woods« am Theater Hagen sowie als Laura in der europäischen Erstaufführung von »High Fidelity« am Theater im Rathaus Essen zu sehen. 2009 war sie außerdem Preisträgerin des Bundeswettbewerbs Gesang. Nach ihrem Abschluss gastierte sie am Theater St. Gallen bei der deutschsprachigen Erstaufführung des Musicals »Avenue Q«. Weitere Engagements führten sie ans Nationaltheater Mannheim, das Theater Basel, das Staatstheater Saarbrücken, das Theater Essen, die Oper Chemnitz und das Theater Bielefeld. Stefanie Köhm gastiert in der musikalischen Revue »Born to Be wild?« erstmals am Theater Heilbronn.