Sandra Münchow

Sandra Münchow wurde in Hannover geboren und studierte angewandte Kultur- und Theaterwissenschaft und ästhetische Praxis an der Universität Hildesheim. Seither entwirft sie Kostüm- und Bühnenbilder für Oper und Schauspiel, u. a. am Staatstheater Mainz, am Schauspiel Hannover, am Staatstheater Oldenburg, am Landestheater Linz sowie an den Theatern in Aachen, Freiburg und Regensburg. Eine langjährige Zusammenarbeit verbindet sie mit den Regisseuren Marc Becker, Jarg Pataki und Dominik Wilgenbus. Seit 2015 ist sie Dozentin für Bühne und Kostüm an der Akademie für Darstellende Kunst Bayern in Regensburg. Außerdem hatte sie Lehraufträge für experimentelle Kostüm- und Raumgestaltungen an den Universitäten in Würzburg und Nürnberg inne. Labiches »Die Affäre Rue de Lourcine« ist Sandra Münchows erste Arbeit am Theater Heilbronn.