Ulv Jakobsen

Ulv Jakobsen wurde 1962 in Berlin-Ost geboren. Er studierte Design- und Bühnenbild an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee bei Volker Pfüller. Während seines Studiums war er Assistent bei Robert Wilson. Seit 1993 arbeitet er als Bühnen- und Kostümbildner u. a. am Deutschen Theater Berlin, am Staatstheater Kassel, am Staatstheater Schwerin, an der Oper Chemnitz und der Oper Graz sowie am Nationaltheater Lubljana in Slowenien und am Theatret Vart Molde in Norwegen. 2017 war er für den Deutschen Musical Preis als bester Bühnenbildner für die Ausstattung des Musicals »Das Molekül« am Theater Bielefeld nominiert. Am Theater Heilbronn entwarf er bereits die Ausstattung für die Musicals »The Rocky Horror Show« und »Zwei hoffnungslos verdorbene Schurken« sowie für Brechts »Die Dreigroschenoper«.