José Luna

José Luna studierte Architektur an der Universidad Central in seiner Heimatstadt Caracas in Venezuela. 2004 kam er nach Deutschland, wo er ein Masterstudium in Bühnen- und Kostümbild an der TU Berlin absolvierte. Seither ist er als interdisziplinärer Designer für Raum, Beleuchtung und Werbung tätig sowie als Bühnen- und Kostümbildner. Arbeiten führten ihn bisher u. a. auf Kampnagel in Hamburg, die Volksbühne Berlin, das Deutsche Nationaltheater Weimar, das Junge Schauspielhaus Düsseldorf, das Theater an der Parkaue in Berlin, das Theater Dortmund, den Friedrichstadtpalast Berlin sowie das Konzert Theater Bern, wo er Schauspielproduktionen, Opern, Ballettabende, Musicals und Shows ausstatte. Die musikalische Revue »Born to Be Wild?« ist José Lunas erste Arbeit am Theater Heilbronn.