Für Pädagogen

In bewährter Tradition möchten wir zu Beginn der neuen Spielzeit alle interessierten Pädagogen und Erzieher zu einer gemeinsamen Auftaktveranstaltung einladen. Dabei erhalten Sie nicht nur ausführliche Infomationen zum Spielplan, zu Sonderveranstaltungen und Vermittlungsformaten, sondern haben auch die Möglichkeit zum persönlichen Austausch mit dem gesamten Team der BOXX. Sie können Ihre Fragen und Anregungen loswerden, sich über Inszenierungen unterhalten oder Anekdoten aus dem Theater-Leben hören. Außerdem werden die BOXX-Schauspieler Texte, Lieder und Ausschnitte aus den anstehenden Inszenierungen präsentieren.  

Termin: Mi., 29.09. 2021, 18 Uhr
Anmeldung bis zum 22.09.2021 an theaterpaedagogik@theater-hn.de

Ob die Veranstaltung online oder in Präsenz stattfindet, wird nach Anmeldeschluss und Beurteilung der aktuellen Corona-Situation entschieden.

Um schon vor der Premiere einen exklusiven Einblick in die Inszenierung und das theaterpädagogische Begleitprogramm zu erhalten, laden wir Pädagogen zu einer Endprobe ein. Sie sehen das ganze Stück, sprechen mit dem Inszenierungsteam, erfahren die Inhalte aus der Materialmappe und können so einschätzen, ob Sie das Stück mit Ihrer Gruppe besuchen möchten.

Dauer: 30 Minuten Vorbereitung + Inszenierung + 15 Minuten Nachgespräch
Anmeldung an die stückbegleitende Theaterpädagogin

Zu allen Inszenierungen im Programm des Jungen Theaters bieten wir Ihnen Materialmappen an. Diese enthalten dramaturgisches Material und theaterpädagogische Anregungen zur jeweiligen Inszenierung. So können Sie Ihre Schüler optimal im Unterricht auf den Theaterbesuch vorbereiten. Alle Materialmappen finden Sie nach der jeweiligen Premiere im Downloadbereich auf unserer Homepage (www.theater-heilbronn.de). Die Zugangsdaten dafür schicken wir Ihnen auf Anfrage gern zu.
Anfragen an schulreferentin@theater-hn.de

Im Workshop für Pädagogen lernen Sie die Inhalte der Materialmappe spielpraktisch und aktiv kennen und der Raum zur didaktischen Reflektion wird ermöglicht.

zu »Der Räuber Hotzenplotz«
Mi., 10.11.2021, 17:00 – 19:00 Uhr, Theaterwerkstatt
Anmeldung an appelbaum@theater-hn.de

In diesem Jahr bieten wir wieder eine Fortbildungsreihe »Grundlagen Theater­pädagogik« für Pädagogen an. In drei unterschiedlichen Teilen packen wir ge­mein­sam einen theaterpädagogischen Handwerkskoffer zu den Themen »Theaterpädagogik 1: Warm Up«, »Theaterpädagogik 2: Stimme und Präsenz«, »Theaterpädagogik 3: Improvisation«. Die Teile können einzeln gebucht werden oder als gesamte Reihe.

Dauer: 3 Stunden pro Einheit
Kosten: 30 € pro Einheit; 80€ bei Buchung aller drei Workshops
Lehrer der Kooperationsschulen erhalten pro Einheit 10 € Rabatt.

Theaterpädagogik 1: Warm-Up
Mi., 17.11.2021, 17:00 – 19:00 Uhr

Theaterpädagogik 2: Stimme und Präsenz
Mi., 02.02.2022, 17:00 – 19:00 Uhr

Theaterpädagogik 3: Improvisation
Mi., 06.04.2022, 17:00 – 19:00 Uhr
Anmeldung an theaterpaedagogik@theater-hn.de