Christine Appelbaum

Christine Appelbaum

 Christine Appelbaum wurde 1991 in Ostwestfalen-Lippe geboren. Sie absolvierte ein Bachelorstudium der Theaterwissenschaft und Komparatistik an der Universität Bochum, wo sie sich intensiv mit Augusto Boal und dessen »Theater der Unterdrückten« beschäftigte. Anschließend studierte sie im Master »Kultur, Ästhetik, Medien« an der Hochschule Düsseldorf. Neben ihrem Studium arbeitete sie als Regieassistentin am Schauspielhaus Dortmund und dem Theater Münster. Am Prinz Regent Theater Bochum wirkte sie zuletzt an einem theaterpädagogischen Projekt zur Nachwuchsförderung von Schauspielanwärtern mit. Seit der Spielzeit 2019/2020 ist Christine Appelbaum feste Theaterpädagogin am Theater Heilbronn.