Gunna Meyer

Gunna Meyer wurde 1971 in Niedersachsen geboren. Sie absolvierte ein Modedesignstudium an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg. Als DAAD-Stipendiatin für Womenswear wechselt sie ans St. Martin’s College of Art & Design in London, wo sie 2001 den Master of Arts erhielt. Als Modedesignerin arbeitete sie drei Jahre lang für das Label »Closed« in Hamburg. Anschließend war sie Kostümassistentin u. a. an der Volksbühne Berlin bei Kostümbildnerin Katrin Lea Tag und am Thalia Theater Hamburg unter der Regie von Dimiter Gotscheff. Seit 2004 ist sie als freiberufliche Kostümbildnerin tätig. Arbeiten führten sie bisher u. a. ans Deutsche Theater Berlin, die Münchner Kammerspiele, das Staatsschauspiel Dresden, das Staatstheater Saarbrücken, das Theater Freiburg, das HAU Berlin, das Theater Heidelberg und das Deutsche Theater Göttingen. Seit 2014 entwirft sie auch Bühnenbilder. »Der Fall der Götter« ist Gunna Meyers erste Arbeit am Theater Heilbronn.