Stephanie Schönfeld (Gast)

Stephanie Schönfeld wurde 1978 in Berlin geboren. Sie studierte von 1998 bis 2002 Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst »Ernst Busch« in Berlin. Während dieser Zeit gastierte sie am Maxim Gorki Theater Berlin und am Berliner Ensemble. Ihr erstes Festengagement trat sie am Staatstheater Cottbus an, wo sie 2004 mit dem Max-Grünebaum-Preis ausgezeichnet wurde. Es folgten Festengagements am Schauspiel Leipzig, am Staatstheater Stuttgart, am Theater Freiburg sowie zuletzt am Schauspiel Essen, wo sie u. a. mit den Regisseuren Wolfgang Engel, Konstanze Lauterbach, Volker Lösch und Sebastian Nübling zusammenarbeitete. Außerdem dreht sie regelmäßig für Film und Fernsehen, so war sie u. a. in den Kinofilmen »Sommer vorm Balkon« und »Whisky mit Wodka« von Andreas Dresen zu sehen. In der Spielzeit 2020/2021 gastiert Stephanie Schönfeld erstmals am Theater Heilbronn in »Der Fall der Götter«.