Luca Rosendahl (Gast)

Luca Rosendahl wurde 1998 in Bielefeld geboren, wo er bereits vor seinem Studium in Konstantin Küsperts »Rechtes Denken« und Ödön von Horváths »Geschichten aus dem Wiener Wald« am Theater Bielefeld auf der Bühne stand. Von 2018 bis 2022 studierte er Schauspiel an der Otto-Falckenberg-Schule in München, wo er in Anne Habermehls Inszenierung von Wolfram Lotz‘ »Der große Marsch« spielte. Darüber hinaus stand er für die Serie »Sex, Zimmer, Küche, Bad« vor der Kamera. In der Rolle des Romeo in Shakespeares »Romeo und Julia« ist Luca Rosendahl erstmals am Theater Heilbronn zu sehen. Ab der Spielzeit 2022/2023 gehört er zum Ensemble des Theaters.