Claudia Weinhart

Claudia Weinhart studierte Architektur an der Technischen Universität München sowie Szenografie an der Technischen Hochschule Rosenheim und der Hochschule für Fernsehen und Film München. Von 1998 bis 2000 war sie als Ausstattungsassistentin an der Bayerischen Staatsoper engagiert. Es folgten Gastassistenzen bei den Bregenzer Festspielen, der Staatsoper Unter den Linden in Berlin, dem Theater an der Wien und der Nederlandse Opera in Amsterdam. Seit 2002 ist sie als freiberufliche Bühnen- und Kostümbildnerin tätig. Sie arbeitet bisher u. a. an der Bayerischen Staatsoper München, am Staatstheater Wiesbaden, am Theater Chemnitz, am Pfalztheater Kaiserslautern sowie Landestheater Eisenach.  Als Ausstattungsleiterin des Opernloft in Hamburg erhielt sie 2009 für das Bühnenbild von »Die Perlenfischer« den Rolf-Mares-Preis der Hamburger Theater. Eric Assous‘ Komödie »Unsere Frauen« ist Claudia Weinharts erste Arbeit am Theater Heilbronn.