Cinemato | BOXX

Staffel 1
Eine filmische Ketteninszenierung in Anlehnung an »Petty Einweg – Die fantas­tische Reise einer Flasche bis ans Ende der Welt« geeignet für Schulklassen, Theater-AGs, Theater-Kurse ab 11 Jahren.

Im Klassenzimmerstück »Petty Einweg« erlebt das Publikum die Reise einer Plastikflasche von ihrer »Geburt« in der Farbik bis zur Zersetzung im Ozean viele hundert Jahre später. Analog dazu möchten wir über den Verlauf der Spielzeit hinweg gemeinsam mit den BOXX-Schauspielern, den BOXX-Spielclubs sowie interessierten Schulklassen und Theater-AGs eine filmische Ketteninszenierung unter dem Motto »187 Jahre im Leben eines Wassertropfens« entwickeln.
Der Produktionszeitraum des Films läuft vom 01.10.2021 bis zum 31.05.2022. Innerhalb dieses Zeitraums bekommt jede Gruppe einen Arbeitszeitraum von zwei Wochen zugewiesen und erstellt eigenständig 20 Sekunden des Films. Sie kennt dabei nur das Rahmenkonzept sowie die 20 Sekunden ihrer jeweiligen Vorgängergruppe. Der fertige Film wird voraussichtlich im Juni 2022 online präsentiert.

Professionelles Film-Equipment ist für dieses Projekt NICHT erforderlich.

Anmeldung bis 31.10.2021 an buhr@theater-hn.de
Bitte geben Sie den gewünschten Arbeitszeitraum an. Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie weitere Informationen zum Ablauf und zum Rahmenkonzept.