Cosima Fischlein (Gast)

Cosima Fischlein wurde 1996 in Starnberg geboren. Von 2016 bis 2020 studierte sie Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater Rostock. In dieser Zeit gastierte sie am Volkstheater Rostock u. a. in »Schiff der Träume« nach Federico Fellini in der Regie von Konstanze Lauterbach sowie als Carmen Diaz im Musical »Fame«. Seit 2020 arbeitet sie freischaffend u. a. für die Compania Sincara in Leipzig sowie für Film und Fernsehen. In Juli Zehs »Corpus Delicti« ist Cosima Fischlein erstmals am Theater Heilbronn zu sehen. Ab der Spielzeit 2022/2023 gehört sie zum Ensemble des Jungen Theaters Heilbronn.