Tobias D. Weber

Tobias D. Weber

Tobias D. Weber wurde 1971 in Erlangen geboren. Er studierte von 1991 bis 1995 Schauspiel an der Theaterhochschule »Hans Otto« in Leipzig. Engagements führten ihn bisher u. a. ans Theater Frankfurt/Oder, ans Volkstheater Rostock sowie das Theater Chemnitz. Seit der Spielzeit 2008/2009 gehört Tobias D. Weber zum Ensemble des Theaters Heilbronn. Hier erhielt er gleich für seine erste Hauptrolle als Salem in Rainer Werner Fassbinders »Angst essen Seele auf« den Kilianpreis des Theatervereins Heilbronn. Des Weiteren war er bisher u. a. zu sehen als Michael Kohlhaas in der gleichnamigen Erzählung von Heinrich von Kleist, als Stelzfuß in William Burroughs‘ »Black Rider« sowie als Alfred Ill in Dürrenmatts »Besuch der alten Dame«.