Oliver Firit

Oliver Firit

Oliver Firit wurde 1978 in Magdeburg geboren. Bevor er von 2002 bis 2006 Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn-Bartholdy« in Leipzig studierte, war er eine Spielzeit Eleve am Theater Magdeburg. Sein erstes Engagement führte ihn von 2006 bis 2008 unter der Intendanz von Axel Vornam ans Theater Rudolstadt. Seit der Spielzeit 2008/2009 ist Oliver Firit Ensemblemitglied des Theaters Heilbronn. Hier war er bisher u. a. zu sehen als Hamlet, als Wilhelm in Burroughs‘ »Black Rider«, als Thomas Stockmann in Ibsens »Ein Volksfeind« sowie als Richard III. in Shakespeares gleichnamigen Stück. Für seine herausragende schauspielerische Leistung ehrte ihn 2016 der Theaterverein Heilbronn mit dem Kilianpreis.